Workshops

Workshops

Tanja Seehofer - YIN YOGA & LIVE MUSIK


mit Tanja Seehofer & Yann Kuhlmann (DJAYA)

Freitag 02. August 2019 I 18.45 - 21.15Uhr I EUR 45,-

 

Wir freuen uns sehr, dass Tanja & Yann nochmals mit einer ihrer wundervollen, magischen "Yin & Sound" Sessions bei uns im YOGA LOFT sind!

 

Die restorative Yin Yoga Stunde am Freitag Abend wird mit live Musik von Yann mit den verschieden, handgespielten Instrumenten ( Sitar, Santur, Hang, Gitarre, Ufodrum, Harmonium, Klangschalen, Gong, Synthesizer) begleitet und schließt mit einem magischen Gong-Soundbath ab.

Sie gibt uns die Möglichkeit, mit viel Achtsamkeit und Mitgefühl für uns selbst die eigenen Grenzen zu erforschen. Fordert uns auf, uns selbst die Frage zu stellen: wie weit kann ich gehen, ohne in ungesunden „Stress“ oder gar in eine schädliche Überdehnung oder Überforderung zu gelangen?

Live Musik in der natürlichen Erdton-Etimmung von 432 Hz unterstützt die Vertiefung der Begegnung mit uns selbst.


Der Yogaunterricht richtet sich an alle Yoga-Interessierte und ist auch für Yoga-Anfänger geeignet!


KOSTEN EUR 45,-

Silver Yoga Weiterbildung

YOGA KENNT KEIN ALTER – YOGAUNTERRICHT FÜR ÄLTERE MENSCHEN GESTALTEN

MIT SABINE KLEIN (BERLIN)

 

SAMSTAG 03. & SONNTAG 04. AUGUST 2019 

SAMSTAG 9.00 - 17.00 UHR

SONNTAG  8.30 - 16.30 UHR

(16 STUNDEN, INKL. MITTAGSPAUSEN)

 
 
Menschen in höheren Lebensalter zu unterrichten ist eine wundervolle Aufgabe. Losgelöst von Verpflichtungen des mittleren Lebensalter, finden viele zum Wesentlichen zurück: das Leben zu geniessen, Zeit für sich zu haben, in den Kontakt zu treten mit der eigenen Spiritualität. Gleichwohl stellen Einschränkungen der Beweglichkeit, Krankheiten, Verlust von Freunden und Partnern neue Herausforderungen dar, denen es zu begegnen gilt.

Lerne mit mir Unterricht zu gestalten, der die Bedürfnisse älterer Menschen Ernst nimmt und ihre Fähigkeiten fördert. Wir nehmen uns den Prozess des Älterwerdens an und untersuchen, welche Erfordernisse sich daraus für unseren Unterricht ableiten. Einschränkungen des Bewegungsapparates, des Herz-Kreislaufsystems und auch der Atemwege werden vorgestellt und wie wir diesen in der Yogapraxis mit Kreativität und Variantenreichtum begegnen können.

Wir üben Yogasequenzen zu gestalten, Haltungen anzupassen und alle Möglichkeiten des Yogas für die Zielgruppe optimal zu nutzen. Dazu zählen neben der Asanapraxis ebenfalls Methodik und Didaktik des Unterrichtens. 

Fördere bei Deinen Teilnehmenden das Bewusstsein, sich jenseits ihrer Beschwerden als das wahrzunehmen, was sie sind: ein einzigartiger Ausdruck des Seins.

Du lernst:
Einzugehen auf die Zielgruppe 65+ und den natürlichen Prozess des Alterns zu verstehen: physiologische und psychosoziale Prozesse; Methode und Didaktik: Rahmenbedingungen des Unterrichts; Lehrerqualitäten; Asana modifizieren: Yoga auf dem Stuhl, Einsatz von Hilfsmitteln Yogasequenzen erarbeiten und unterrichten; Yoga anpassen bei gängigen Altersbedingten Einschränkungen und Krankheiten des Bewegungsapparates (Arthrose, Rheuma, Osteoporose) und internistischen Beschwerden Atemwegserkrankungen und Erkrankungen de Herz-Kreislauf-Systems, Yoga für Hochbetagte und bei Demenz - Grenzen und Möglichkeiten; 

Für wen:
Diese Weiterbildung richtet sich an Yoga-Lehrende, die sich für das Unterrichten älterer Menschen interessieren, bzw. die zugänglichen Varianten bei Bewegungseinschränkungen erlernen wollen. 
 
 

FRÜHBUCHERPREIS (BEI ZAHLUNG BIS 30. JUNI 2019) EUR 320,-

NORMALPREIS EUR 360,-


Mehr zu Sabine:

Sabine Klein unterrichtet verschiedene Yogagruppen für Senioren in Berlin und bildet darin Yogalehrer in Berlin aus. Ausgebildet ist sie im fliessenden Vinyasa Stil bei Spirit Yoga im Jahr 2012, weitere Ausbildungen im klassischen Stil nach Sivananda, Yin Yoga und Yogatherapie folgten. Mit älteren Menschen hat Sabine seit ihrem Abitur zu tun: bei der Betreuung von Blinden und bei ihrer Arbeit als Hauskrankenpflege während ihres Studium der Kulturwissenschaften. Heute lebt sie als selbständige Yogalehrerin in Berlin und sieht ihre Bestimmung darin, ihr Wissen und ihre Erfahrung mit viel Freude und Enthusiasmus zu teilen.

Follow your soul

Eine Reise in die Begegnung mit deiner Seele

08.-10. November 2019

mit Christina Valeska

 

Diese Wochenende ist eine Einladung sanft in dich hineinzuschlüpfen und achtsam mit der Weisheit und dem Ausdruck deiner Seele in Kontakt zu treten.

Die energetische Praxis im Kreis von Frauen unterstützt dich weicher und lebendiger zu werden und über die bewusste Verkörperung deiner  Seele deiner Essenz Schicht um Schicht näher zu kommen.

Häufig sind wir nur bruchstückhaft mit der eigenen Seele in Kontakt, fühlen uns unverbunden mit uns selbst und unserer ureigenen authentischen Frequenz von Sein. Wir sind buchstäblich noch nicht in allen unseren Zellen angekommen, bewohnen uns noch nicht vollständig. Wir haben uns noch nicht bewusst und frei für diese Erfahrung von Verkörperung entschieden bzw. haben uns durch intensive unangenehme Erfahrungen aus Bereichen des eigenen Körpers zurückgezogen.

Die körperenergetischen Übungen unterstützt die Lösung von Blockaden und erhöht den Energiefluss in deinem Körper und eröffnet deiner Seele durch die bewusste Intention sanft neue Räume in dir.

Das tiefere Verwurzeln im eigenen Körper und die Verfeinerung deiner Wahrnehmung für die "Stimme deiner Seele" in dir ermöglicht es dir nach und nach mit ihrer Weisheit und ihrer authentischen Frequenz Kontakt aufzunehmen und von dort deiner Einzigartigkeit im Leben Ausdruck zu verleihen.

Energetisch, dynamisch und intuitiv entwickelt sich das Programm und die Übungspraxis an diesem Wochenende aus dem lebendigen Feld der Gruppe. Eingerahmt und unterstütz durch stille und aktive Meditation, freies Tanzen, Hatha- und Restorative Yoga, Berührung, Austausch und Begegnung.

Intention der gemeinsamen Zeit ist die Unterstützung und Ermächtigung jeder einzelnen Teilnehmerin bei ihren bewussten Schritten auf dem individuellen Seelenweg hin zu ihrem authentischen Sein.

In diesem lebendigen Prozess dient Christina Valeska als Instrument der Energie und Weisheit die uns alle lebt und atmet.

Mit ganz viel Herzblut hält sie in ihren Workshops und Retreats einen liebevollen achtsamen Raum für die Verkörperungserfahrung in der Gruppe und unterstützt feinspürig, kreativ und kraftvoll die innere Erkundungsreise der Teilnehmer.

Neben diesem Angebot speziell für Frauen bildet das Herzstück ihrer Arbeit als hellfühlige Körper-Seelen Therapeutin die körper-energetische und psycho-emotionale Prozessbegleitung in den Soul Embodiment Sessions für Männer, Frauen und Kinder.

Rund um das „Follow your Soul“ Wochenende sind eine begrenzte Anzahl von Einzelsessions mit Christina Valeska in Stuttgart buchbar.

Mehr Informationen zu ihrer Arbeit findest du auf ihrer Webseite www.ChristinaValeska.com.

Voraussetzung für dieses Wochenende exklusiv für Frauen ist lediglich dein inneres ‚Ja‘ dir wirklich näher kommen zu wollen, weitere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bei bestehender Schwangerschaft oder akuten körperlichen oder psychischen Erkrankungen ist eine Absprache mit Christina Valeska vor der Anmeldung erforderlich.

 

Zeiten:

FREITAG: 18:45 - 21:30 UHR

SAMSTAG: 09:30-12:30 UHR & 13:45- 17:00 UHR

SONNTAG: 9:30-12:30 UHR &  13:30-16:45 UHR

 

Kosten: 

KOMPLETTES URBAN YOGINI RETREAT: 222,- EURO
FRÜBUCHER, BEI BUCHUNG BIS ZUM 01.08.2018: 195,- EURO

YOGA LOFT goes FERNSEHTURM

Das Leben besteht aus einzigartigen Momenten & Erlebnissen – und diese solltest Du Dir nicht entgehen lassen:

Yoga auf dem Fernsehturm, dem Wahrzeichen Stuttgarts in 144 m Höhe, weit über den Dächern Deiner Stadt & mit sanft schwingendem Boden unter den Füßen wirst Du Teil von dynamischen Flows direkt hinein in magische Sonnenuntergänge. 
Deine Praxis umsäumt ein gigantischer Aus- und Weitblick über Stuttgart & das Umland.

Im Anschluss an die Yoga Session kannst Du optional im Cafe einen Sundowner genießen oder den Abend auf der Terrasse ausklingen lassen.

 "Yoga auf dem Fernsehturm“ findet jeweils bei unterschiedlichen Lehrern & Yogastilen statt.

Jeder Termin kann einzeln gebucht werden und eignet sich auch als individuelle Geschenkidee.

Kosten 22,- Euro pro Person zzgl. 9 Euro Lift Gebühr.

  

NÄCHSTE TERMINE:


MONTAG 30.09.2019 I 18:45-20:00 UHR Anusara Yoga mit Britta

MONTAG 30.09.2019 I 20:30-21:45 UHR Anusara Yoga mit Britta




Katchie Ananda

 

A WEEKEND WITH KATCHIE!

 

Wir freuen uns sehr dass Katchie im Herbst wieder bei uns im YOGA LOFT ist!

Am 26. & 27.10.2019 führt euch Katchie Ananda, die international bekannte Anusara® Yoga- und Dharma-Lehrerin, die vom "Yoga Journal USA" zu den 5 weltbesten Yogalehrern gewählt wurde, wieder durch 3 ihrer wunderbaren, inspirierenden Workshop Sessions.

 

Katchie unterrichtet Deutsch/Englisch

 

SAMSTAG, 26.10.2019 I 10:00 - 12:30 UHR I 45,- EURO

Sadhana - true self care 

Open class - slow, thorough and sweet 

  

SAMSTAG, 26.10.2019 I 14:30 - 17:00 I 45,- EURO

RAIN - the power of Awareness 

Open class with a practice appropriate for the afternoon 

 

SONNTAG 27.10.2019 I 10:00 - 12:30 I 45,- EURO

True North - setting the compass of the heart 

Alignment based exploration of asanas 

Energetischer Selbstschutz

MIT URSULA KURRLE

12. OKTOBER 2019 I 09.30 - 14.00 UHR I EUR 95,-


Ein wichtiges Thema, welches uns alle betrifft, ist der “energetische Selbstschutz”.
Sicher kennst Du auch das Gefühl, Dich irgendwo aufgehalten oder mit jemandem gesprochen zu haben und Dich hinterher wie ausgelaugt zu fühlen. Vermutlich wurdest Du dann “energetisch angezapft” – was bewusst oder unbewusst geschehen kann.


Unsere Körperenergie kann leicht “abfließen”, insbesondere wenn wir uns unter vielen Menschen aufhalten und sich die Energiekörper überschneiden. Und wir verlieren häufig nicht nur unsere eigene Energie, sondern haften uns auch fremde, uns schwächende Energien an.
Wir sind nicht immer gleich anfällig dafür – unsere gesundheitliche und psychische Situation, Stress und auch die Art, wie empathisch oder sensibel jemand grundsätzlich ist spielt dabei eine große Rolle. In jedem Fall kostet es uns sehr viel Kraft und Energie und kann auch unsere Gesundheit und psychische Verfassung massiv beeinträchtigen.
In diesem Workshop werden verschiedene Methoden zum energetischen Selbstschutz und zur Reinigung von Fremdenergien durchgeführt und eingeübt. Wir arbeiten praktisch, so dass alle Teilnehmer sich mit den Techniken und Methoden  vertraut machen können und eventuelle Fragen klären können. Durch die Arbeit mit kleinen Gruppen kann ich individuell auf alle Teilnehmer eingehen.


Dieser Selbstschutz kann zum Beispiel nützlich sein
•     bei der Arbeit mit Kranken oder anderen Menschen mit niedrigem Energieniveau
•     bei der Arbeit mit vielen Menschen (Telefondienst, Beratung, viel Kundenverkehr)
•     zum Schutz vor “Energie-Vampiren”
•     auf Massenveranstaltungen
•     zur Vorbeugung von Manipulation
•     für (hoch)sensible und stark empathische Menschen
 

KOSTEN: EUR 95,- inklusive Seminarunterlagen

Anusara Yoga mit Christina Lobe

Freitag, 06. Dezember 2019 I 18:30-21:00 Uhr

Durga 


Sie ist die schöne Kriegerin, die Kämpferin für die Wahrheit, die Unterstützerin in schwierigen Situationen.
In ruhiger Kraft und radikaler Klarheit führt sie uns in die Tiefe unserer Praxis. Sie ist die Superheldin in uns - die sich einsetzt für die Wahrheit, für das was Richtig ist, für die, die keine Stimme haben. 

Jeder von uns trägt den Durga-Aspekt in sich. Sie ist keine mythische Märchenfigur, sondern die Aktivisten und Kriegerin des Lichtes in jedem von uns. 

Durch kraftvolle Asana und Meditation erforschen wir die Durga in uns, um die Stärke für unsere Wahrheit frei zu setzten. 

Kosten: Eur 40,-

 

Samstag, 07. Dezember 2019 I 10:00-12:30 Uhr

Shiva 


Wir tanzen mit Shiva in der ständigen Bewegung des Lebens. Shiva steht für das Absolute. In seiner Darstellung als Nataraja, tanzt er den ekstatischen Tanz der Zerstörung und Schöpfung, der Kreislauf des Lebens.

Es heißt: Shiva tanzt in jedem Menschenherzen. Sein Tanz bedeutet so viel wie Herzschlag - „Chidamabaram" - der heilige Raum des Herzens.  

In diesem Workshop erarbeiten wir uns Schritt für Schritt die Haltung Shivas als Nataraja - und öffnen den Raum des inneren Herzens in dieser tiefen Rückbeuge. 

Kosten: Eur 40,-


Samstag, 07. Dezember 2019 I 14:00-16:30 Uhr

Hanuman

 

Die Hingabe Hanumans ist seine Stärke. Aus seinem mit Liebe erfülltem Herzen, entsteht sein Kraft. Aus der Hingabe und Herzenskraft unseres Selbst, wagen wir den Sprung in unsere Praxis, in unser Leben. 

Hüftöffner, ausgiebiges Öffnen der Bein Vorder- und Rückseite bereiten uns auf diesen Sprung, Hanumanasana vor. 

Kosten: Eur 40,-

 

Paketpreis für alle 3 Klassen: Eur 110,-

 


Christina Lobe - Teachers Empowerment

Sonntag, 08. Dezember 2019

09:30-16:30 Uhr (1 Std. Pause inklusive)


Ein Tag nur für Lehrer! Wir starten mit einer gemeinsamen Asana-Praxis, die Halt und Struktur im äusseren Körper verleiht. 

Auf der Basis dieser Praxis erarbeiten wir gemeinsam kurze Referenz-Sequenzen, die wir sodann mit Herz füllen. Aus dem Sitz des Lehrers, stabil und offen, besprechen wir, was es bedarf um die Schüler in ihre Kraft und die Struktur des äußeren Körpers zu bringen, um dann eine Begegnung und Berührung im Innen möglich zu machen.

Die eigene Einstellung, Haltung und Körperhaltung, Stimme und Sprache, die Bewegung im Raum - sind alles Aspekte die wir beleuchten, um den Service als Yogalehrer noch besser leisten zu können.

 

Wir schliessen den Tag damit, dass jeder eine kurze Zentrierung / Meditation erarbeitet, in der er seine persönliche Intention in das Erfahrung bringt. 

 

Voraussetzung: abgeschlossene 200 Stunden Yogalehrerausbildung 

Bitte bring ein Notizbuch mit. 


Kosten: EUR 100,-

Frühbucher bis 01.08.2019 EUR 90,-

Kursplan

Heute

0930- 1045
Anusara Yoga (level 1-2) (Isabelle)
1100- 1230
Jivamukti Yoga (all levels) (Katja)

Morgen

1030- 1145
Hatha Vinyasa (all levels) (Silke)
1430- 1545
New Teacher Class (all level) (Sarah)
1700- 1815
Yin Yoga (all levels) (Vertretung Vanessa )

NEWSLETTER






YOGA LOFT Stuttgart
Breitscheidstraße 106 A
70176 Stuttgart

Mail: hello@yogaloftstuttgart.de
Telefon: 0711.99336527

Zu uns kommt ihr am entspanntesten zu Fuß oder mit dem Rad. Mehr in der «Wegbeschreibung» oder auf Google Maps

 

-> Hier geht's zum YOGALOFT Waiblingen



 

SAVE THE DATE!
Upcoming Events:   

..................................................

02. August 2019

DJAYA Session - Yin Yoga mit Live Musik

mit Tanja Seehofer und Yann Kuhlmann

..................................................

26. & 27. Oktober 2019

Katchie Ananda

.................................................. 

08. & 10. November 2019

Christina Valeska

"Follow your Soul"

.................................................

IBIZA RETREATS 2019

28. Sept. - 04. Okt. 2019 - AUSGEBUCHT!

mit Sibylle

ALLE INFOS UND DIE TERMINE 2020

FINDEST DU HIER

 

DATES MAGIC IBIZA RETREATS 2020:

09. - 15. MAI 2020 - NEUE LOCATION mit Meerblick!

03. - 09. OKTOBER 2020

MORE INFOS COMING SOON!

Stay connected.... oder reserviere dir gleich einen der noch wenigen Plätze <3

 

...................................................  

21. - 24. Mai 2020

YIN YOGA Ausbildung mit Tanja Seehofer 

www.tanjaseehofer.de

..................................................  

 

 

YOGA LOFT Stuttgart ist

Partner der 
Stuttgarter Kickers

Stuttgarter Kickers